Das Girokonto der ING-DiBa

Kürzlich hatte ich mir fünf kostenlose Girokonten mit Kreditkarte angesehen. Eines davon war das Girokonto der ING-DiBa, das ich nun hier genauer vorstelle.

Was beim ING-DiBa-Girokonto kostenlos ist

Die ING-DiBa ist eine Direktbank. Folgende Leistungen des Girokontos sind kostenlos.

  • Kontoführung per Internetbanking
  • Buchungen, inländische Überweisungen, Daueraufträge, Lastschriften
  • monatlicher Kontoauszug
  • uvm.

Ebenfalls sind folgende Girokonto-Karten beim ING-DiBa Girokonto kostenlos dabei.

Kostenlos Bargeld abheben

Das Abheben von Bargeld ist beim ING-DiBa Girokonto meist am einfachsten mit der Visa-Card. Es ist in Ländern mit Euro-Währung an allen Geldautomaten mit Visa-Zeichen kostenlos. Somit können Girokonto-Kunden der ING-DiBa an 400.000 VISA Geldautomaten in Europa und 50.000 in Deutschland kostenlos Bargeld abheben.

Das große Netz von Geldautomaten ist ein echter Vorteil des ING-DiBa Girokontos gegenüber den Girokonten der norisbank und der comdirect. Die letzten beiden Banken gehören zwar der Cash Group an, die immerhin ein Netz von 9.000 Geldautomaten bereitstellt. Aber die 50.000 deutsche Visa-Geldautomaten sind dagegen schon deutlich komfortabler und übertreffen in der Größe sogar noch die Geldautomaten-Netze der Sparkassen sowie der Raiffeisen- und Volksbanken.

Bargeldlos bezahlen

Bargeldloses Bezahlen scheint mir dagegen mit der girocard am günstigsten zu sein. Es ist zwar auch mit der Visa-Card möglich. Aber die Akzeptanz ist oft bei der girocard verbreiteter.

Bonus von 50 € zur Eröffnung des Girokontos bis zum 30.06.2012

Für das Eröffnen eines Girokontos bis zum 30.06.2012 bietet die ING-DiBa einen Bonus von 50 €. Bedingung dafür ist allerdings, dass bis 6 Monate nach der Eröffnung mindestens 3 Gehaltseingänge von mindestens 1.000 Euro stattgefunden haben. Eigenüberweisungen sind dabei ausgeschlossen.

Das Girokonto der ING-DiBa im Vergleich

Finanztest der Stiftung Warentest schrieb im September 2011:

Das Girokonto der ING-DiBa bietet eine kostenlose Kontoführung ohne Bedingungen

Bei einer Umfrage des Wirtschaftsmagazins Euro (Ausgabe 05/2011) wurde die ING-DiBa „Beliebteste Bank“.