Die Küchenhelfer für den Single

Küchenhelfer finden sich zahlreiche auf dem Markt. Allein der Gang in einen Supermarkt offenbart die große Auswahl. Nun sind Küchenhelfer oftmals, so wird es angenommen, nur für Familien sinnvoll. Doch diese Annahme stimmt nicht ganz. Denn es gibt durchaus auch Küchenhelfer die für den Single sinnvoll erscheinen. Wir möchte diese nun vorstellen.

Was sind Küchenhelfer nochmal?

Küchenhelfer und das sagt der Name schon sind besondere Haushaltsgeräte die Arbeiten erleichtern sollen. Sie sorgen für schnellere Arbeitsabläufe und sind oftmals handlicher als Brettchen und Messer. Gerade der Single verbringt wenig Zeit in der Küche. Da erscheint der Küchenhelfer, der die Zubereitungszeit noch einmal verkürzt geradezu ideal.

Nun stellt sich natürlich die Frage welche Küchenhelfer wirklich sinnvoll sind und welche man eigentlich nicht braucht. Wir haben uns auf dem Markt der Küchenhelfer einmal näher umgesehen und herausgefunden welche wirklich sinnvoll sind.

Diese Küchenhelfer sind auch im Singlehaushalt sinnvoll

Ein Single muss sich nicht immer von Fertigessen ernähren oder den Lieferservice zum besten Freund machen. Es gibt ausreichend Möglichkeiten frisch und lecker zu kochen. Damit das schnell funktioniert sollte man auf diese Küchenhelfer bauen.

  • Obst- und Gemüseschneider

Der Obst- und Gemüseschneider ideal für alle Küchen. Diese Aussage lässt sich wörtlich nehmen, denn der Obst- und Gemüseschneider sorgt für eine schnelle Zubereitung von Salaten oder einfachen Obst- und Gemüsehappen. Gemüseschneider gibt es nun in vielen Variationen. Einmal als Gerät welches das Gemüse und Obst vollkommen zerkleinert und einmal als Utensil welches schöne Streifen schneidet. Hier muss am Ende jeder selber entscheiden was sinnvoll für ihn ist.

  • Knoblauchschneider

Wer schon einmal Knoblauch mit der Hand geschnitten hat, wird das Problem der Geruchsübertragung kennen. Die Hände riechen tagelang nach Knoblauch. Mit einem Knoblauchschneider oder auch einer Knoblauchpresse wird das Problem nicht mehr vorhanden sein. So muss man weder auf den frischen Knoblauch verzichten noch die Hände damit in Berührung bringen.

Ananasschneider bzw. Apfelschneider

Die Ananas zu schneiden ist eine Arbeit die keiner gerne macht, ebenso sieht es beim Schneiden eines Apfels aus. Diese Arbeiten können mit einem Ananasschneider oder einem Apfelschneider schnell erledigt werden.

Der Ananasschneider sorgt dafür, dass die Ananas sorgsam in einem Stück von der Schale getrennt wird. So hat man am Ende eine tolle Frucht schnell zerlegt. Der Apfelschneider hingegen sorgt dafür, dass der Apfel gleich vom Innenleben befreit wird und in vier gleichgroße Stücke geteilt wird.

Fazit

Es gibt zahlreiche Küchenhelfer und sie alle haben einen sinnvollen Zweck, der auch im Singlehaushalt genutzt werden kann.