Wie Sie günstige Schlaufzimmer-Möbel mit hochwertiger Qualität finden

In vielen Singlehaushalte ist reglemäßig am Monatsende wenig Geld übrig. Die meisten Singles wollen deshalb nicht viel Geld für ihre Schlafzimmer Einrichtung ausgeben. Auf der anderen Seite will man nicht, dass das Bett zusammen bricht, weil man sich im Betten-Discount das günstigste aller Betten gekauft hat.

Lesen  Sie deshalb hier, wie Sie Möbel für Ihr Schlafzimmer finden, die Sie sich leisten können ohne auf Qualität verzichten zu müssen!

Wenn Sie hochwertige Schlafzimmer Einrichtung zum günstigen Preis kaufen wollen, dann sollten Sie Ihre Augen für Schnäppchen offen.

Gleichzeitig sollten Sie auf der Hut sein und Ihre Erwartungen realistisch halten. Es gibt nämlich eine Vielzahl von Möbelherstellern, die versuchen, unbeholfenen Möbel-Sparern überteuerte Angebote zu machen, wenn dieses sich nicht wirklich mit dem Möbelkauf auskennen.

Machen Sie sich deshalb damit vertraut, worauf es beim Möbelkauf ankommt!

Worauf muss ich beim Kauf von Schlafzimmer-Möbeln achten?

Schlafzimmer Möbel werden garantiert sehr intensiv genutzt. – Viel intensiver als alle anderen Möbel und Einrichtungsgegenstände in Ihrem Haushalt.

Vor allem, wenn Sie berufstätig sind, dadurch sehr viel Zeit auf der Arbeit verbringen und Ihren Fernseher abends nur für eine bis zwei Stunden an machen. Ihr Bett benutzen Sie Tag für Tag, stundenlang.

Weil diese Möbel normalerweise viel intensiver genutzt werden. Rund ein Drittel seines Lebens verbringt der Mensch im Bett.
Sie nutzen Matratze, Bett, Bettbezug, Kopfkissen, Decke und Schlafkleidung garantiert sehr häufig.

Die Benutzung von Schlafzimmermöbeln ist einfach sehr intensiv.

  • Benutzung vom Bett
    Dass man sein Bett dabei in der Nacht nur pfleglich behandelt ist ein weit verbreiteter Irrglaube. Vor allem Menschen, die keinen ruhigen Schlaf haben, wälzen sich oft beim Schlafen ständig hin und her. Und wer achtet morgens beim Aufstehen schon darauf, sein Bett pfleglich zu behandeln.
    Wenn Sie manchmal eine Affäre haben und mit ihnen in Ihrem Bett Kissenschlachten veranstalten, dann wird Ihr Bett dabei ebenfalls intensiv beansprucht.
  • Benutzung von Nachttischen und Nachtschränken
    Wer benutzt einen Untersetzer, wenn er mitten in der Nacht ein Glas Wasser trinkt. Wenn die Oberfläche Ihren Nachttisch nur mit einer dünnen aufgetragenen Holzpolitur schützt, dann können Sie damit rechnen, dass Ihr Glas mit der Zeit kleine Schrammen in der Oberfläche hinterlassen wird.
  • Verwendung von Schubladen
    Wenn Sie es morgens eilig haben, dann werden Sie Ihre Schubladen im Schlafzimmer oft nicht gerade pfleglich behandeln. Sie werden oft sehr schnell aufgerissen. Wenn die Schubladen auf Metallschienen anstatt Kunststoffschienen laufen, dann kann es sogar passieren, dass Sie mit einem Ruck versehentlich die ganz Schublade aus dem Schrank ziehen.

Natürlich können Sie sich angewöhnen, Ihre Schlafzimmermöbel pfleglich zu behandeln. Aber halten Sie das auch durch, wenn Sie müde sind? Stressen Sie sich lieber weniger mit dem Schonen Ihrer Möbel im Schlafzimmer und achten beim Kauf besser ab sofort auf hochwertige Möbel!

So bewerten Sie hochwertige Schlafzimmer-Möbel beim Discounter

Hochwertige und schlechte Möbel finden Sie gleichzeitig in fast jedem Möbelhaus. In Möbelhäusern haben Sie sind nämlich teilweise bei der Qualität so viel Risiko wie wenn Sie sich privat ein Auto kaufen. Die einen Möbelhäuser sind diesbezüglich besser, die anderen schlimmer.

Erkennen Sie Furniermöbel!
Viele Möbel haben an der Oberfläche einfach nur eine Beschichtung aus einem hochwertigen Material. Die innere Substanz ist dann oft dennoch Pressholz oder zumindest ein günstigeres Material.

Wenn die Oberflächen von Möbelstücken komplett von einem Furnier abgedeckt sind, dann sehen Sie sich die Aufschrift der Material-Bezeichnung genauer an.

Über jedes einzelne Möbelstück, das Sie sich anschaffen, sollten Sie wissen, aus welchem Material es besteht.

Schlafzimmer online bestellen

Wenn Sie online bestellen, dann sollten Sie unbedingt darauf achten, dass Sie schon vorm Kauf genau wissen, aus welchem Material das Möbelstück besteht. Wenn Sie diese Infos nicht herausfinden können, dann sehen Sie sich besser an anderer Stelle um.

Vorsicht vor Möbeln, die nur durch Schraubverbindungen zusammen halten

Seien Sie vor allem vorsichtig bei Möbeln, wo die Teile einfach nur verschraubt sind. Diese Möbel werden schon bald zu wackeln anfangen. Mit der Zeit lösen sich dann durch das Wackeln nach und nach die Schrauben.

Eines Tags, wenn Sie wieder mal morgens mit Druck Ihren Wecker in den Schlummer-Zustand befördern, wird Ihr Nachtschank dadurch vor Ihnen zusammen brechen.

Achten Sie auf hochwertige Materialien!

Neben der Verarbeitung sind die Materialien ebenso wichtig, aus denen Ihre Möbel bestehen. Dies ist nicht nur bei der Qualität der Fall, sondern auch bei den Preisen. Eichenholz Möbel sind einfach teurer als Möbel aus Pressplatten. Aber achten Sie beim Kauf auch darauf, ob Ihre Möbel tatsächlich aus einem hochwertigen Material bestehen, oder ob sie nur so aussehen.

So finden Sie Schnäppchen

Wenn Sie unter den Schlafzimmer Möbeln die wirklich hochwertigen Schnäppchen finden wollen, dann sehen Sie sich bei renomierten Möbelhäusern um. Oft sind die Möbel dort zwar nicht billig. Aber durch Vergleichen mit Online-Shops und Discount-Angeboten können Sie dann dennoch das ein oder andere Schnäppchen machen.

Wenn Sie Möbel online bestellen, dann können Sie sich diese außerdem bis nach Hause liefern und dort direkt vom Fachmann aufbauen lassen.