Bewertung: Wie seriös ist der Maxda Schnellkredit in 2 Min. mit 100% kostenloser Kreditprüfung?

Ist der Schnellkredit von Maxda seriös? Viele Menschen, die trotz schlechter Bonität schnell Geld brauchen, wünschen sich eine Blitzkredit-Abfrage ohne SCHUFA-Prüfung. Schnell wird man dann bei dieser Suche aufmerksam auf die Kreditplattform Maxda. Denn Maxda ist bekannt aus RTL, Pro7, SAT.1 und dem Sky-Fernsehen.

Bei vielen Kreditsuchenden baut es Vertrauen auf, dass Maxda als Online-Portal vom TÜV Sarland geprüft wurde und eine individuelle Kreditberatung anbietet. Weiterhin sprechen folgende Gründe dafür, dass Maxda seriös ist.

  • Kredit ohne Vorkosten
    Wer bei der Kreditvermittlung ein Darlehen beantragen will, muss keine Vorkosten bezahlen. Die Kreditanfrage ist zu 100% kostenlos.
  • Ratenkredit ohne SCHUFA
    Ebenfalls ist es möglich, dass man auch ohne SCHUFA einen Ratenkredit bekommt.
  • Individuelle Kreditbedingungen
    Sowohl die Kredithöhe als auch die Kreditlaufzeit und die monatlichen Raten können individuell abgestimmt werden.
    Die Maxda Kredite werden zu 100% auf die finanzielle Haushalts-Situation der Kreditnehmer abgestimmt.

Wieviel Geld kann man bei Maxda leihen?

Beim Maxda Ratenkredit sind Kreditbeträge von 3.000 bis 250.000 Euro möglich. Dieser Kredit kann bei Wunsch als Barkredit ausgezahlt werden.

Wer befürchtet, aufgrund negativer SCHUFA-Einträge eine Ablehnung zu bekommen, der kann sich für den Kredit ohne Schufaauskunft entscheiden. Beim Ratenkredit ohne SCHUFA sind Kreditbeträge bis zu 5.000 Euro möglich.

Die Laufzeiten vom Ratenkredit sind von 12 bis 84 Monaten möglich.

Die Zinsen vom Ratenkredit sind meist etwas höher als bei einer Baufinanzierung. Dafür sind sie aber meist deutlich niedriger als die Dispozinsen auf dem Bankkonto. Es lohnt sich daher in fast allen Fällen, in denen man sein Girokonto überzogen hat, den Dispokredit mit einem Ratenkredit abzulösen. Auf diesem Wege sparen Sie dauerhaft Zinsen und können so schneller Ihre Schulden abbauen.
Weitere Tipps zum Ablösen von teuren Dispokrediten mit Ratenkrediten, die günstigere Zinsen haben, finden Sie unter Umschuldung.

Ratenkredite mit oder ohne Bürgen

Den Ratenkredit von Maxda können Sie entweder mit oder ohne Bürgen bekommen. Ob ein Kredit ohne Bürgen möglich ist, hängt von Ihrem laufenden Einkommen ab. Sollte dieses monatlich mindestens 850 Euro betragen, so können Sie das Geld ohne Bürgen leihen. Wenn Sie weniger Einkommen pro Monat haben, dann benötigen Sie für den Ratenkredit eine Bürgschaft.

Geld leihen als Arbeitsloser oder Hartz IV Empfänger

Weil für den schufafreien Kredit ein monatlicher Gehalteingang von mindestens 850 Euro nötig ist, empfehle ich Hartz IV Empfängern den Kredit von Maxda nicht. Stattdessen finden Sie Tipps zu Geld leihen unter 'Seriöse Kreditgeber, bei denen Hartz 4 Empfänger Geld leihen können'.
Der Sofortkredit von Maxda ist sehr schnell. In aller Regel funktioniert er aber nicht als 24-Stunden-Kredit. Wenn Sie das Geld wirklich sofort benötigen und noch heute auf Ihr Konto bekommen wollen, dann finden Sie Tipps unter 'Mit Sofortkredit noch heute Geld auf Ihr Konto bekommen'.
Wenn bei Ihnen eine Lohnpfändung durchgeführt wird, dann könnte vor allem der Barkredit ohne SCHUFA interessant sein. Mehr Infos finden Sie unter 'Kredit trotz Lohnpfändung'.