Die Kreditkarte – Vorteile und Sinn für Singles

Geld spielt bei vielen im Leben eine Rolle, im Single Leben jedoch noch ein bisschen mehr. Warum? Weil man als Single mit seinem Geld alleine wirtschaften muss und keinen Partner an seiner Seite hat, der einem mahnend auf die Finger klopft. Nun gibt es viele Möglichkeiten als Single sein Geld los zu werden. Es gibt jedoch auch viele Varianten, wie man es am besten unter die Menschen bringt.

Das Girokonto ist dabei die beliebteste Möglichkeit, das eigene Geld aufzubewahren. Jedoch gibt es auch noch andere Möglichkeiten, welche sich immer stärker durchsetzen. Die Kreditkarte ist eine davon.

Die Kreditkarte- große Auswahl große Gebühren?

Auf dem deutschen Markt gibt es zahlreiche Kreditinstitute, dazugehört oftmals auch die Hausbank, welche Kreditkarten ausgeben. Neben bekannten Kreditkartenanbietern darunter Visa, MasterCard und American Express, gibt es auch zahlreiche kleine Unternehmen. Worin liegt nun aber der Sinn einer solchen Plastikkarte. Dieser ist sehr einfach zu erklären, denn bereits an der Grundfunktion der Karte lässt sich dieser Sinn erkennen. Visa und Co. sind vor allem zum bargeldlosen Bezahlen geeignet, ebenso wie die Kontokarte des Girokontos.

Die Auswahl der einzelnen Kreditkartenangebote ist nun vielversprechend. Neben gebührenfreien Karten finden sich viele Unternehmen darunter, die noch eine Grundgebühr verlangen. Hier scheint ein Vergleich sehr vielversprechend zu werden.

Vorteile der Kreditkarte

Kreditkarten haben einen Vorteil, welchen man nicht außeracht lassen sollte. Diese bezieht sich vor allem auf die finanzielle Unabhängigkeit, gerade bei Single. Die Reichweite, welche sich mit der Kreditkarte ergibt, ist enorm. Neben der Nutzung im eigenen Land, haben Kreditkartenbesitzer die Möglichkeit die Karte auch außerhalb zu nutzen. Ein weiterer Vorteil ergibt sich durch die Nutzung in Onlinehandel. Hier lässt sich mit einer Kreditkarte die Zahlung um einiges schneller erledigen.

Jedoch bietet sich die Karte gerade bei großen Anschaffungen an, welche auch in einem Singlehaushalt vorhanden sind. Zum einem kann die Anschaffung sicher bezahlt werden, zum anderen kann die erbrachte Geldsumme in Raten an das Kreditkartenunternehmen zurückgezahlt werden.

Ist die Kreditkarte für Single sinnvoll?

Ja, das auf jeden Fall. Eine Kreditkarte gehört heute zum Zahlungsstandard dazu. Neben diesem Standard kann die Karte zahlreiche Vorteile bieten, welche für einen Single als sinnvoll angesehen werden können. Gerade das Zahlen in Raten ist attraktiv. Wenn Sie das richtige Kreditkartenunternehmen wählen, dann bestimmen Sie selber, welche Raten Sie an das Unternehmen zahlen. So kann beispielsweise der Kauf eines neuen Bettes leichter und vor allem kontoschonend ohne Zinsen vonstatten gehen.