Die Money2Go MasterCard ohne Schufa-Check und PostIdent

Es handelt sich bei Money2Go um eine MasterCard als Prepaid Karte. Die Aufladung und Nutzung wird nicht der Schufa gemeldet. Sie können die Karte für Ihre online und offline Einkäufe sowie zum Begleichen von Rechnungen benutzen. Wenn Sie die Karte von “Basic“ auf “Advanced“ erweitern, können Sie sogar Geld abheben.

Zum Angebot!

Was ermöglicht Ihnen die Money2Go Master Card

Sie können sicher online aber auch im stationären Handel mit dieser Karte einkaufen. Auch Rechnungen begleichen, Reisebuchungen im Internet oder Reisebüro bezahlen oder im Ausland unabhängig von Bargeld flexibel und sicher agieren ist kein Problem.

Die großen Vorteile der Money2Go Master Card

Sie unterliegen keinem Verschuldungsrisiko, weil Sie nur den Betrag ausgeben können, den Sie vorher von Ihrem Bank- oder Sparkassenkonto aufgeladen haben.

Ihre Ausgaben können Sie auf der Website von Money2Go problemlos einsehen und kontrollieren. Weil die Seite für Smartphones optimiert ist, geht dass auch von unterwegs. So haben Sie nicht nur Ihre Ausgaben, sondern auch Ihren aktuellen Money2Go Finanzstatus immer im Blick.

Wie können Sie die Money2Go Master Card beantragen

  1. Auf www.money2gocard.de füllen Sie zuerst ein Anmeldeformular mit Ihren persönlichen Daten aus.
  2. Im nächsten Schritt müssen Sie dann Ihren Erstaufladebetrag wählen, Ihr Konto eintragen und den Zahlungsvorgang abschließen, indem Sie Sofortüberweisung auswählen.
  3. Sobald die Zahlung erfolgt ist, erhalten Sie eine Mail mit Ihrem persönlichen Aktivierungslink.
    Diesen klicken Sie an, um Zugang zu Ihrem persönlichen Account zu erhalten.
  4. Dort legen Sie jetzt auch Ihr persönliches Passwort fest.
  5. Innerhalb von 24 Stunden erfolgt der kostenlose Kartenversand.
  6. Zur Onlineaktivierung Ihrer Karte gehen Sie auf www.money2go.de und loggen sich in Ihren Account ein.
  7. Jetzt nur noch den Button “Karte aktivieren“ drücken und den weiteren Anweisungen folgen.
Zum Angebot!

Sobald die Karte aktiviert wurde, können Sie die Karte mit einem beliebigen Geldbetrag aufladen, falls dies nicht schon während des Bestellvorgangs erfolgte. Jetzt können Sie Ihre neue Money2Go Mastercard online und offline nutzen.

Wie bezahle ich im Internet

Dafür benötigen Sie folgende Daten:

  • Ihre Kreditkartennummer
  • das Gültigkeitsdatum der Kreditkarte
  • Karteninhaber
  • CVV Sicherheitscode

So erhalten Sie Ihren PIN-Code

Nach Aktivierung Ihrer Karte können Sie einen eigenen PIN-Code festlegen. Der erste PIN-Code ist kostenlos.

So können Sie Ihren PIN-Code ändern

Sie melden sich einfach in Ihrem Kundenkonto an und klicken auf “PIN einrichten“. Dies gilt auch für den Fall, dass Sie Ihren PIN einmal vergessen haben.

Zum Angebot!

Wie verhalte ich mich, wenn ich 3-mal den PIN-Code falsch eingegeben habe und meine Karte gesperrt ist?

In diesem Fall bitte die Hotline anrufen. Nach Überprüfung Ihrer Identität wird die Karte wieder freigeschaltet.