Single-Urlaub: Wohin für einen warmen Urlaub unter 750 Euro?

Ganz klar ist der Oktober ein attraktiver Urlaubsmonat. Dann zeigt sich der Sommer besonders in den südlichen Regionen Europas in seiner milden Endphase.

Zu den beliebten Zielen gehören neben den Baleraischen Inseln mit dem Spitzenreiter Mallorca auch Zypern, Malta, Portugal, die Türkei, Ägypten und das spanische Festland.

Reisen als Single mit einem Reisepartner

Mit zwei bis drei Flugstunden ist man schnell am Ziel. Eine Woche all-inclusive für zwei Personen mit Flug und Transfer ist für unter 750 Euro durchaus zu haben. Interessante Angebote in vielfältiger Auswahl und verschiedenen Preiskategorien bieten die einschlägigen Reiseportale im Internet, Reiseveranstalter und Reisebüros.

Um die optimale Wahl zu treffen, eignet sich der virtuelle Besuch auf Reisebewertungsportalen wie Tripadvisor oder Holidaycheck. Hier sind massenweise wichtige Informationen zu den Hotels, Restaurants, Aktivitäten und heiße Tipps verfügbar.

Reise-Portale mit Communities: Reisepartner finden

Beide Bewertungsportale haben eine aktive Reisecommunity, die sich untereinander austauscht und gern Insiderwissen weitergibt. Ist die Entscheidung für ein sonniges Reiseziel im Oktober einmal gefallen und das Reisebudget festgelegt, folgt ein kritischer Check mittels Online-Preisvergleich, den gut organisierte Reisebüros auch gern als Serviceleistung übernehmen.

Geld sparen durch Flugmeilen und Bonuspunkte

Für fleißige Sammler von Flugmeilen und Bonuspunkten lohnt sich ein Blick auf das eigene Vielfliegerkonto. Vielleicht lagert da ein wahrer Schatz, der sich rasch in ein Freiticket verwandelt. Auf diese Weise maximieren sich Reisebudget und Radius für den Trip in die Sonne ganz schnell.

Hin und wieder entspricht der verfügbare Abflugort nicht dem eigenen Wunsch. Die preisgünstige Alternative ist der „Zug zum Flug“, buchbar online unter Angabe der Ticketnummer. Dieser kostengünstige Zubringer bringt sonnenhungrige Flugreisende zu jedem gewünschten Flughafen in Deutschland.

Türkische Riviera und Bulgarien

Absolute Preisfavoriten unter den warmen Herbstzielen sind die Türkische Riviera und Bulgarien.

In den populären türkischen Badeorten Antalya und Alanya beträgt die Tagestemperatur 26 Grad Celsius und das Meerwasser hat noch angenehme 23 Grad Celsius. In den Urlaubsgebieten am Schwarzen Meer liegt die Temperatur tagsüber bei 21 Grad Celsius.

Die Meerestemperatur ist mit 18 Grad Celsius im Oktober bereits etwas kühler.

Wer sogar bereit ist, zusammen mit mehreren Reisepartnern eine kleine Gruppe zu gründen: Beide Reiseziele bieten bei einem Budget von 750 Euro eine Woche Abschied vom Sommer für drei bis vier Personen.