Strom rückwirkend anmelden bei Umzug oder Einzug in erste Wohnung

Auf dieser Seite erfährst du, wie du Strom rückwirkend anmelden kannst. Du erfährst die Unterschiede, die du beachten musst, wenn du… …die 6-Wochen-Frist nach Einzug (noch nicht) überschritten hast. …in deine erste eigene Wohnung eingezogen oder aus einer alten Wohnung umgezogen bist. Strom rückwirkend anmelden Um Strom rückwirkend anmelden zu können, musst du dich noch […]

Strom anmelden: Frist nach Umzug / Einzug in erste eigene Wohnung

Egal, ob du nach einem Umzug eine neue Wohnung beziehst oder in deine erste eigene Wohnung einziehst. Hier findest du alles Wichtige über die 6-Wochen-Frist und das rückwirkende Strom-Anmelden. Zudem erfährst du, was passiert, wenn du deine Strom-Anmeldung vergessen hast und was du dann rund um deinen Grundversorger beachten musst. 6-Wochen-Frist ab Einzug Wenn du […]

Wer meldet Strom an? Vermieter oder Mieter?

Wenn deine Mietwohnung einen eigenen Stromzähler hat, dann musst du als Mieter Strom anbieten. Hinweis: In 99,9 % hat deine Mietwohnung einen eigenen Stromzähler. Deshalb: Wer meldet Strom an? > Der Mieter. Kann der Vermieter für den Mieter Strom anmelden? Nein, offiziell nicht. Es war früher üblich, dass der Vermieter dem Stromanbieter (Grundversorger) beim Einzug […]