Meine X Fieber Erfahrungen beim Online Flirten (Seriös oder Abzocke?)

In diesem X Fieber Test- und Erfahrungsbericht teile ich meine Erfahrungen mit XFieber.de, wo es um flirten und online chatten geht.

Viele Männer wollen online flirten, Frauen treffen und mit ihnen chatten. Vor allem seit Corona hat sich die Partnersuche für viele Singles ins Internet auf Singlebörsen, Flirtportale und Partnervermittlungen verlagert.

Eine Seite, die vor allem heiße Flirts verspricht, ist X Fieber.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schaue das Video, dann kannst du dir deine eigene Meinung bilden, ob X Fieber seriös, Fake oder Abzocke ist.

Kosten

Grundsätzlich ist X Fieber kostenlos. Du kannst dich dort kostenlos registrieren und es entstehen keine laufenden Kosten für die Mitgliedschaft. Wenn du mit anderen Profilen schreiben willst, dann brauchst du dafür so genannte „Quickies“.

Quickies

Quickies sind bei X Fieber die interne Währung.

Wenn du dich registrierst, dann bekommst du zur Begrüßung ein paar erste Quickies geschenkt.

Die Quickies werden benötigt, um mit anderen „Mitgliedern“ zu schreiben. Mehr dazu später.

Wenn du keine Quickies mehr hast, aber weiter chatten willst, dann musst du dir von realem Geld weitere Quickies kaufen.

Fake-Check

Bitte schaue dir das verlinkte Video an. Du findest darin sehr wichtige Infos bzgl. Fake-Profilen.